Wir haben wieder geöffnet

Achtung aktuelle Verhaltensregeln in der Tanzschule

Ein Vorab-Check-In für alle Tänzer und Tänzerinnen ist bei uns nicht erforderlich, da alle Paare und auch die Kinder in einem festen Tanzkurs sind und bleiben.

Ein Wechsel auf einen anderen Tag/Kurs ist nicht möglich.

Testpflicht:      Zugang zur Tanzschule nur

  • mit einem negativen Antigen- Schnelltest (nicht älter als 24h)
  • Nachweis Genesen
  • Nachweis Geimpft + 14 Tage

Personenobergrenze:

  • für Einzelpersonen und Gruppen bis maximal zehn Paare unter Beachtung Testpflicht
  • für Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren, wenn der Sport in festen Gruppen von maximal 20 anwesenden Personen zuzüglich einer betreuenden Person ausgeübt wird; die Betreuungsperson muss im Sinne von § 6b negativ getestet sein.

Die Testpflicht nach § 6b InfSchMV entfällt für geimpfte und genesene Personen im Sinne des § 6c der InfSchMV. Bei der Berechnung der vorstehenden Gruppengrößen werden diese Personen jedoch mitgezählt.

Händedesinfektion immer bei Eintritt in die Tanzschule.

Zutritt zur Tanzschule

nur durch den Haupteingang, beim Verlassen der Tanzschule bitte 1,50 Abstand zum nächsten Paar halten.

Die Kinder verlassen die Tanzschule über den Hinterausgang.

Gesichtsmaske Bitte trage deine Maske bei Eintritt in die Tanzschule, bis du in deinem Platz angekommen bist und auch beim Verlassen der Tanzschule.

Maskenpflicht für Kinder ab 6 Jahre.

Mindestabstand von 1,5 Metern auf der Tanzfläche zum nächsten Paar. Für die Kinder gibt es entsprechende Markierungen auf der Tanzfläche.

Paartanz ist nur mit festem Tanzpartner möglich, wir können hier leider keine Ausnahmen machen. Der feste Tanzpartner muss nicht aus dem gleichen Haushalt sein.